Der Inventur-Manager

Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



Inventur mit chaotischer Lagerordnung

Die Überschrift klingt verwirrend, ist sie wahrscheinlich auch. Vor einigen Woche hatte ich eine Inventur für einen Kunden durchzuführen, in dessen Lager eine chaotische Lagerhaltung herrscht. Nun werden all die Lagerlogistiker, Lagerarbeiter und Lageraushilfen natürlich wissen, dass es sich bei der chaotischen Lagerhaltung um ein Lagerorganisationsprinzip handelt. Richtig! Aber in diesem Lager, war die Lagerhaltung einfach nur chaotisch - da konnte man nicht ansatzweise ein Organisationsprinzip vorfinden.

 Aber ich war der Dienstleister, ich musste mich da durchkämpfen. Der Warehousemanager drückte mir ne lieblose Excel-Tabelle mit Soll-Beständen und die Hand und verabschiedete sich mit den Worten "dat wird schon". Nagut. Ich organisierte also mein Team und legte los. Ja, es war das reinste Chaos. Die gleichen Artikel waren übers ganze Lager verstreut, es herrschte keine logische Lagerplatz vergabe und die Lagersoftware, mit der so ein Lager eigentlich verwaltet werden sollte, war eine von einem Computer-Anfänger erstelle Excel-Tabelle, die nicht tat, was sie tun sollte. Super!

Fazit dieses Auftrages: Nie wieder eine Inventur für diesen Kunden. Mein veranschlager Angebotspreis stimme vorne und hinten nicht. Ein Verlustgeschäft!

14.12.08 17:36

Letzte Einträge: Wirtschaftsinformatik Fernstudium - ich bilde mich weiter

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung